Die Aktion läuft noch:

Ärztliche Untersuchung

Hilfe

Preis

Hilfe bei ärztlicher Untersuchung für Erhaltung eines Arbeitspatents, eines Führerscheins, einer vorübergehenden Aufenthaltsgenehmigung, eines Aufenthaltstitels sowie bei Einbürgerung usw.

von 4.900 RUR

Ein ärztlicher Beschluss ist für einen auswärtigen Staatsangehörigen erforderlich, um die Unterlagen bei der Verwaltung des Föderalen Migrationsamts einzureichen zu können sowie die vorübergehende Aufenthaltsgenehmigung bzw. den Aufenthaltstitel anfertigen zu lassen wie auch um ordnungsgemäß eingebürgert zu werden. Gemäß der gültigen Gesetzgebung ist jeder Ausländer, der in RF arbeiten möchte, verpflichtet, sich einer ärztlichen Untersuchung zu unterziehen. Ohne sie ist die weitere Anfertigung des Arbeitspatents nicht möglich.

Die ärztliche Untersuchung von auswärtigen Staatsangehörigen umfasst die allgemeine Untersuchung sowie Entnahme von Blut und Urin zur Untersuchung auf Geschlechtskrankheiten wie HIV, Nicolas-Durand-Favre-Krankheit, Syphilis, Untersuchung der Proben auf Tuberkulöse, Lepra, weichen Schanker, Lungen-Röntgen bzw. Beurteilung von Fachärzten für Suchtmedizin, Haut- und Geschlechtskrankheiten sowie eines Phitisiologen.

Wenden Sie sich an „Registralkin“, um die riesigen Warteschlangen in Krankenhäusern zu vermeiden! Die Anfertigung von gesamten Unterlagen kann 2 - 3 Tage dauern. Rufen Sie an!

Über uns


UNSERE DIENSTLEISTUNGEN
Rückmeldungen